Amos Lee – As The Crow Flies

Amos Lee – As The Crow Flies CD Cover

Die titelspendende Krähe kennen wir bereits vom Album Mission Bell auf dem Amos Lee sein Talent als Songwriter unter Beweis stellte. As The Crow Flies ist nun eine EP, die ebenfalls von Joey Burns produziert wurde und während der Albensession der vorangegangenen Veröffentlichung entstanden ist. Das Material ist gewohnt hochwertig, doch merkt man zuweilen, dass Outtakematerial verwendet wurde; die Geschlossenheit von Mission Bell wird trotz der kurzen Laufzeit leider nicht erreicht. Dennoch sollte man die EP nicht verpassen.

Erschienen bei Blue Note.

Subjektiv: [xrr rating=3/5] Obbjektiv: [xrr rating=3/5]

Hinweis: Alle Artikel wurden mir von der entsprechenden Plattenfirma / dem entsprechenden Verlag bzw. Verleih zwecks Rezension kostenlos zu Verfügung gestellt. Die Rezensionen sind demnach als Werbung zu betrachten.
Werbung: Wenn dir der Artikel gefällt, wirst du mein Buch lieben: The Beach Boys - Pet Sounds

Wer ich bin: Ich schreibe Bücher, forsche zur Massenkultur (Comics!), komponiere, liebe Musik & bin hoffnungslos franko-/italophil.

Woran ich glaube: Wir sollten im Leben danach streben, Narren zu sein. Immer auf der Suche, niemals am Ziel, von Neugier getrieben, mit offenen Augen, Ohren & Geist durch die Welt gehend.