Die besondere Serie: The Walking Dead – Die komplette erste Staffel (Blu-ray)

The Walking Dead Poster

Der Ursprung von The Walking Dead findet sich in einer hochinteressanten schwarzweißen Graphic Novel, die unter Comicfans und Nerds Kultstatus genießt. Mit Comicverfilmungen ist es nun immer so eine Sache: Den Grundtenor beibehalten? Allzu comichaftes entfernen? Oder doch Werktreue? Und im Zombie-Genre stellen sich ähnliche Fragen und überdies: Ist es realistisch? The Walking Dead macht wirklich alles richtig. Die Fans des Comics erkennen die Vorlage wieder, Zombiefans kommen auf ihre Kosten, insbesondere in den ersten Episoden wird reichlich gesplattert was das Zeug hält, abgerissene Körperteile inklusive. Aber dann folgt etwas dem Genre eher untypisches: Es entsteht eine tieftraurige, von sozialen Konflikten geprägte Handlung und man beginnt sich auf den Ursprung des Zombiefilms bei Romero zu besinnen. Konsum- und Gesellschaftskritik treten in den Vordergrund, die Menschen sind unter sich Bedrohung genug. Der soziale Konflikt rückt in den Fokus. Zum Ende hin ist von Zombies wenig zu sehen und das ist gut so. The Walking Dead ist sauspannend und sehr gut erzählt, episch und grausam. Trotz Kürzung nicht für Zartbeseitete. Die Blu-ray verfügt über 5.1 DTS – HD Master Ton, klingt aber weitestgehend nach Stereo, ist hier also weniger geglückt, dafür ist der Ton gut verständlich und glasklar, ohne allzu große Lautstärkeschwankungen. Das Bild hat seine Fehler, weist ein überdeutliches Grain auf, was aber als Stilmittel zu werten ist. Das Bonusmaterial bietet Einblicke in die Arbeit am Set und was man sonst noch so erwartet, besonders hervorzuheben sind die Makeup Tipps für Halloween, die von den Maskenbildnern der Serie äußerst gut erläutert werden.

Erschienen bei E One.

Subjektiv:[xrr rating=4/5] Objektiv:[xrr rating=4/5]

Hinweis: Alle Artikel wurden mir von der entsprechenden Plattenfirma / dem entsprechenden Verlag bzw. Verleih zwecks Rezension kostenlos zu Verfügung gestellt. Die Rezensionen sind demnach als Werbung zu betrachten.
Werbung: Wenn dir der Artikel gefällt, wirst du mein Buch lieben: The Beach Boys - Pet Sounds

Wer ich bin: Ich schreibe Bücher, forsche zur Massenkultur (Comics!), komponiere, liebe Musik & bin hoffnungslos franko-/italophil.

Woran ich glaube: Wir sollten im Leben danach streben, Narren zu sein. Immer auf der Suche, niemals am Ziel, von Neugier getrieben, mit offenen Augen, Ohren & Geist durch die Welt gehend.