Roland Tchakounte – Blues Menessen

Roland Tchakounte Blues Menessen CD Cover

Roland Tchakounte ist ein kameruner Bluesmusiker, dessen Wurzeln auf das Volk der Peul zurückgehen und der seit 1989 in Frenkreich lebt, wo er seine musikalische Identität in der CD Abteilung eines Vorstadtsupermarktes fand. Doch dabei handelte es sich nicht um eine der typischen Supermarkt CDs, sondern um John Lee Hookers Crawling King Snake. Roland Tchakounte erkannte in seiner Musik eine Stimmung, die er von den Wiegenliedern der Peul kannte. Auf Blues Menessen mischt Tchakounte eben diese Stilrichtungen, er bedient sich beim Blues, Rock und der traditionellen Musik seines Vaterlandes. Dabei herausgekommen ist eine wahrhaft energiegeladene Blues-CD, die die Grenzen des Genres sprengt und mitreißt. Roland Tchakounte hat den Blues – er hat viel zu Erzählen und tut das sehr Eindrucksvoll.

Erschienen bei World Connection.

Subjektiv:[xrr rating=4/5] Objektiv:[xrr rating=3/5]

 

Hinweis: Alle Artikel wurden mir von der entsprechenden Plattenfirma / dem entsprechenden Verlag bzw. Verleih zwecks Rezension kostenlos zu Verfügung gestellt. Die Rezensionen sind demnach als Werbung zu betrachten.
Werbung: Wenn dir der Artikel gefällt, wirst du mein Buch lieben: The Beach Boys - Pet Sounds

Wer ich bin: Ich schreibe Bücher, forsche zur Massenkultur (Comics!), komponiere, liebe Musik & bin hoffnungslos franko-/italophil.

Woran ich glaube: Wir sollten im Leben danach streben, Narren zu sein. Immer auf der Suche, niemals am Ziel, von Neugier getrieben, mit offenen Augen, Ohren & Geist durch die Welt gehend.