Alin Coen Band – Wer bist du?

Cover der CD Alin Coen Band - Were bist du?Pflanz einen Baum / Rough Trade

Wer bist du? Liebe Alin Coen, ich bin der Julian und mag dein Album wirklich sehr gern. Dein smoother Jazz mit Popanleihen – aber vor allem deine Stimme – erinnern mich an irgendeine amerikanische Sängerin, doch ich kann nicht so ganz sagen welche. Dein sirenenhafter Gesang blockiert mein Erinnerungsvermögen. Dein Stück Same Boat macht mich richtig glücklich (du singst hier ein wenig wie Ani Di Franco) und bei Wolken ist mir zuerst gar nicht aufgefallen, dass der Text plötzlich ins Deutsche wechselt. Das Album ist wirklich schön geworden und ich hoffe inständig, dass du noch viele weitere aufnehmen wirst und wünsche dir großen Erfolg damit. Und vielleicht sehen wir uns ja mal auf einem Konzert…

31. Aug 20:00 naTo, Leipzig
02. Sep 20:30 Weltecho, Chemnitz
05. Sep 20:30 CAT, Ulm
06. Sep 21:00 Voltaire, Tübingen
07. Sep 20:00 merlin, Stuttgart
08. Sep 21:00 Jos Fritz Cafe, Freiburg
09. Sep 20:30 Kohi, Karlsruhe
11. Sep 21:00 Cafe Galao, Stuttgart
14. Sep 21:30 Ponyhof, Frankfurt (a.M.)
15. Sep 21:00 Cafe Vinyl, Wetzlar
16. Sep 21:00 Klangstation, Bonn
17. Sep 21:00 Raststätte, Aachen
18. Sep 21:00 Havanna 8, Marburg
21. Sep 20:00 Haus der Pioniere, Gera
27. Sep 20:00 Privat Club, Berlin
28. Sep 20:00 Prinzenbar, Hamburg
29. Sep 20:30 BLUE SHELL, Köln
30. Sep 20:30 59:1, München
15. Oct 20:00 Riff-Club, Halle
16. Oct 21:00 Kasseturm, Weimar
18. Oct 22:00 Cafe Wagner, Jena

Wenn dir der Artikel gefällt, wirst du mein Buch lieben: The Beach Boys - Pet Sounds

Wer ich bin: Ich schreibe Bücher, forsche zur Massenkultur (Comics!), komponiere, liebe Musik & bin hoffnungslos franko-/italophil.

Woran ich glaube: Wir sollten im Leben danach streben, Narren zu sein. Immer auf der Suche, niemals am Ziel, von Neugier getrieben, mit offenen Augen, Ohren & Geist durch die Welt gehend.