Andrew Lloyd Webber an Prostatakrebs erkrankt

andrewlloydwebberDer Komponist Andrew Lloyd Webber (Phantom der Oper, Evita) ist an Prostatakrebs erkrankt. Die Krankheit sei bei ihm allerdings noch im Frühstadium. Der 61-jährige hofft nun noch vor Jahresende seine Arbeit wieder aufnehmen zu können. Sein aktuelles Projekt ist eine Fortsetzung des Klassikers Phantom der Oper, die den Titel Love Never Dies tragen wird. Zuletzt war es ruhiger um den umjubelten Musiker geworden, seinen letzten Auftritt hatte er beim Eurovision Song Contest, wo seine Komposition My Time den fünften Platz belegte.

Prostatakrebs ist einer der häufigsten Krebserkrankungen des Mannes. Allein in Deutschland erkranken jährlich 58000 Menschen an ihr; bei der Gruppe der an Krebs erkrankten Männer sterben im Schnitt etwas 10% daran. Die Bekämpfung der Krankheit ist bisher kein explizit formuliertes nationales Gesundheitsziel.

Hinweis: Alle Artikel wurden mir von der entsprechenden Plattenfirma / dem entsprechenden Verlag bzw. Verleih zwecks Rezension kostenlos zu Verfügung gestellt. Die Rezensionen sind demnach als Werbung zu betrachten.
Werbung: Wenn dir der Artikel gefällt, wirst du mein Buch lieben: The Beach Boys - Pet Sounds