Amy verplant (aber irgendwie sexy…)

amyWieder einmal ein Tag, an dem es nichts zu berichten gibt. Wieder ein Tag, an dem ich Amy Winehouse rauskrame! Nach ihrem letzten Auftritt, zusammen mit einer 13-jährigen, war es ein wenig ruhiger um sie geworden. Nun hat sich die Gute aber die Brüste vergrößern lassen und präsentiert diese bei den Q-Awards. Aber mehr noch: Als Laudatorin für die Specials verpasste sie (wie so oft) ihren Auftritt um dann eine relativ kurze Ansprache zu halten und beinahe das Gleichgewicht zu verlieren. Nach ihrem Auftritt machten sich dann noch ihre Brüste selbstständig. Aber man muss  zugeben: Amy sag lange nicht mehr so gut aus! So, jetzt fühle ich mich endgültig wie ein Klatschreporter. Quelle: Vip.de

Wenn dir der Artikel gefällt, wirst du mein Buch lieben: The Beach Boys - Pet Sounds

Wer ich bin: Ich schreibe Bücher, forsche zur Massenkultur (Comics!), komponiere, liebe Musik & bin hoffnungslos franko-/italophil.

Woran ich glaube: Wir sollten im Leben danach streben, Narren zu sein. Immer auf der Suche, niemals am Ziel, von Neugier getrieben, mit offenen Augen, Ohren & Geist durch die Welt gehend.