Nick Drake Tribut Album

35 Jahre ist es jetzt her, dass Nick Drake verstarb. Aus diesem Grund haben diverse Musiker wie Dave Grohl, Jack Johnson und Norah Jones Coverversionen aufgenommen, die demnächst auf einem Sampler veröffentlich werden sollen. Auf einer Bonus DVD soll zudem ein unveröffentlichtes Video zu sehen sein, in dem der verstorbene Schauspieler Heath Ledger auftritt und das zu Drakes Song „Black Eyed Dog“ gedreht wurde.

Hinweis: Alle Artikel wurden mir von der entsprechenden Plattenfirma / dem entsprechenden Verlag bzw. Verleih zwecks Rezension kostenlos zu Verfügung gestellt. Die Rezensionen sind demnach als Werbung zu betrachten.
Werbung: Wenn dir der Artikel gefällt, wirst du mein Buch lieben: The Beach Boys - Pet Sounds

Wer ich bin: Ich schreibe Bücher, forsche zur Massenkultur (Comics!), komponiere, liebe Musik & bin hoffnungslos franko-/italophil.

Woran ich glaube: Wir sollten im Leben danach streben, Narren zu sein. Immer auf der Suche, niemals am Ziel, von Neugier getrieben, mit offenen Augen, Ohren & Geist durch die Welt gehend.