Joaquin Phoenix als Rapper

Sit längerem ist bekannt, dass Phoenix nicht mehr Schauspielern will und sich lieber der Musik widmen will. Der In Touch zu Folge soll der Johnny Cash Darsteller nun in Las Vegas unrasiert und völlig überdreht die Bühne eiens Clubs gestürmt haben, um dort drei seiner Songs aus seinem kommenden Album zu performen. Das Ergebnis soll allerdings nicht so toll gewesen sein.

Hinweis: Alle Artikel wurden mir von der entsprechenden Plattenfirma / dem entsprechenden Verlag bzw. Verleih zwecks Rezension kostenlos zu Verfügung gestellt. Die Rezensionen sind demnach als Werbung zu betrachten.
Werbung: Wenn dir der Artikel gefällt, wirst du mein Buch lieben: The Beach Boys - Pet Sounds