Duffy und Coldplay für Brit Awards nominiert

Sowohl Duffy als auch Coldplay sind für die Brit Awards in den Kategorien „British Album“ und „British Single“ nominiert worden. Des weiteren wurden Coldplay als „British Group“ und „British Live Act“ nominiert, Duffy könnte die Auszeichnung „British Female Solo Artist“ und „British Breakthroug Act“ bekommen. Die Fleet Foxes wurden als „International Group“ nominiert, Brian Eno könnte es zum „Producer Of The Year“ schaffen. Gut, über die Nominierung von Coldplay zum „British live Act“ lässt sich sicher streiten. Hätte nicht auch Duffy die Nominierung verdient, wenn man ihre Entwickelung im letzten Jahr verfolgt hat? Wir sind gespannt.

Hinweis: Alle Artikel wurden mir von der entsprechenden Plattenfirma / dem entsprechenden Verlag bzw. Verleih zwecks Rezension kostenlos zu Verfügung gestellt. Die Rezensionen sind demnach als Werbung zu betrachten.
Werbung: Wenn dir der Artikel gefällt, wirst du mein Buch lieben: The Beach Boys - Pet Sounds