Duffy und Coldplay für Brit Awards nominiert

Sowohl Duffy als auch Coldplay sind für die Brit Awards in den Kategorien „British Album“ und „British Single“ nominiert worden. Des weiteren wurden Coldplay als „British Group“ und „British Live Act“ nominiert, Duffy könnte die Auszeichnung „British Female Solo Artist“ und „British Breakthroug Act“ bekommen. Die Fleet Foxes wurden als „International Group“ nominiert, Brian Eno könnte es zum „Producer Of The Year“ schaffen. Gut, über die Nominierung von Coldplay zum „British live Act“ lässt sich sicher streiten. Hätte nicht auch Duffy die Nominierung verdient, wenn man ihre Entwickelung im letzten Jahr verfolgt hat? Wir sind gespannt.

Wenn dir der Artikel gefällt, wirst du mein Buch lieben: The Beach Boys - Pet Sounds

Wer ich bin: Ich schreibe Bücher, forsche zur Massenkultur (Comics!), komponiere, liebe Musik & bin hoffnungslos franko-/italophil.

Woran ich glaube: Wir sollten im Leben danach streben, Narren zu sein. Immer auf der Suche, niemals am Ziel, von Neugier getrieben, mit offenen Augen, Ohren & Geist durch die Welt gehend.