Katy Perry: Kein Bock Auf Britney

Katy Perry lehnt eine Zusammenarbeit mit Britney ab. Zumindest so lange, bis sie Britney persönlich kennengelernt hat, denn sie arbeitet nur mit Menschen zusammen, die sie kennt und die ihr sympathisch sind. Mit John Legend hingegen würde sie gerne arbeiten… auch wenn sie ihn nicht kennt. Herrlich inkonsequent.

Hinweis: Alle Artikel wurden mir von der entsprechenden Plattenfirma / dem entsprechenden Verlag bzw. Verleih zwecks Rezension kostenlos zu Verfügung gestellt. Die Rezensionen sind demnach als Werbung zu betrachten.
Werbung: Wenn dir der Artikel gefällt, wirst du mein Buch lieben: The Beach Boys - Pet Sounds