Taylor Swift: Neues Album „1989“ kommt im Oktober

1989

Die große Überraschung des Taylor-Swift-Lifestreams am letzten Montag war sicherlich die Ankündigung ihrer neuen CD. 1989 soll am 28. Oktober 2014 erscheinen und das erste Album der Songwriterin sein, das, zu unserem Bedauern, komplett auf Countryeinflüsse verzichtet. Nicht nur Swifts Geburtsjahr versteckt sich im neuen Titel, sondern auch das Jahrzehnt, welches den musikalischen Hauptimpuls gab. Es handelt sich natürlich um die Popmusik der späten 1980er Jahre. Zugegeben: Überraschend kommt diese Wandlung nach Speak Now und Red nicht.

Shake It Off, eine erste Single, feierte ebenfalls am Montag Premiere und unterstreicht die neue musikalische Ausrichtung, parodiert aber auch gängige Musikvideocliches und populäre Musiker wie z.B. Fergie und Lady Gaga. Zwar hätten wir von Taylor Swift etwas mehr Tiefgang erwartet, Eingängigkeit kann man der neuen Single jedoch nicht absprechen. Überraschend sicher auch das neuen Albencover, wirkt es doch im Vergleich zum durchgestylten Red etwas beliebig.

Wir erinnern uns: Auch Jewels 0304 wirkte beim ersten Hördurchlauf oberflächlicher, als es war, gehört im Rückblick zu den interessantesten Veröffentlichungen der Folkmusikerin. Wir werden sehen, wie der neue Sound im Albenkontext funktioniert.

Wer ich bin: Ich schreibe Bücher, forsche zur Massenkultur (Comics!), komponiere, liebe Musik & bin hoffnungslos franko-/italophil.

Woran ich glaube: Wir sollten im Leben danach streben, Narren zu sein. Immer auf der Suche, niemals am Ziel, von Neugier getrieben, mit offenen Augen, Ohren & Geist durch die Welt gehend.

Wenn dir der Artikel gefällt, wirst du mein Buch lieben: The Beach Boys - Pet Sounds

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.