Anzeige / Sponsored Post: Roskilde Festival 2014

Eigentlich stehen wir ja hauptsächlich für Chanson und Jazz, in letzter Zeit auch zunehmend für Retro-Rock und Doom-Metal. Festivalberichte sind hier eher selten zu finden, was an meiner persönlichen Abneigung gegenüber Matsch und Zelten liegt. Nun wurde ich gebeten, auf das Roskilde-Festival aufmerksam zu machen. Dänemark als Land sollte man gesehen haben (ein Trip nach Kopenhagen lohnt sich für Mode-, und Kunstinteressierte immer, auch für Musikfans hat die Stadt einiges zu bieten) und warum sollte man so einen Trip nicht mit dem Roskilde-Festival verbinden?

Für die Stammleser unserer Seite ist das seit 1971 stattfindende Festival vor allem dank folgender Bands interessant:

– The Rolling Stones

– Stevie Wonder

– Outkast

– Trentemoller

– Kasabian

– Mogwai

– Electric Wizard

– The Horrors

– Julia Holter

Alles Wissenswerte über das diesjährige Festival findet sich im beigefügten, interaktiven Video.

Sponsored by Roskilde Festival.

Wer ich bin: Ich schreibe Bücher, forsche zur Massenkultur (Comics!), komponiere, liebe Musik & bin hoffnungslos franko-/italophil.

Woran ich glaube: Wir sollten im Leben danach streben, Narren zu sein. Immer auf der Suche, niemals am Ziel, von Neugier getrieben, mit offenen Augen, Ohren & Geist durch die Welt gehend.

Wenn dir der Artikel gefällt, wirst du mein Buch lieben: The Beach Boys - Pet Sounds

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.