Francomusiques Live! 2013

ASkehoug Buridane

Pressefoto Buridane / Askehoug

Wir hatten bereits einmal darüber berichtet, dass der Schulbuchverlag Cornelsen zusammen mit dem Institut Français einen alljährlichen Sampler herausgibt, der sich exklusiv an Französischlehrer richtet und dazu animieren soll, sowohl Französisch zu lernen, als auch zusammen mit der Klasse, einen eigenen französischen Song zu komponieren. Der Sampler selbst erscheint mir dieses Jahr zu kommerziell. Neben großartigen Songs von Rose, Benjamin Biolay oder Buridane erscheint die Wahl des für Melissmell wenig repräsentativen La route eher kontraproduktiv (abgesehen davon ist sie eine bemerkenswerte Interpretin). Darüber hinaus finden sich hier auch erstmals fürchterliche Popsongs, wie man sie auch immer wieder aus Deutschland und den USA geliefert bekommt. Eher unnötig und am Massengeschmack orientiert.

Die passend zur CD-Veröffentlichung organisierte Tour von Buridane & Askehoug hingegen erscheint folgerichtig, zählen die Musiker doch zu den jeweils besten Künstlern des jeweiligen Samplers, auf dem sie zu finden sind (Askehoug 2012/13, Buridane 2013/14). Ich selbst durfte noch keinen der beiden Künstler live erleben (trotz der theoretischen Gelegenheit), empfehle den Konzertbesuch aber trotzdem, denn die aktuellen Veröffentlichungen der Musiker sind großartig. Während Askehougs Je Te Tuerai Un Jeudi vor allem Gainsbourg- und Biolay-Fans ansprechen dürfte, gefällt Buridanes Pas Fragile mit intelligentem Chansonpop.

Francomusiques Live! 2013:

09.12.2013 Berlin – Privatclub

10.12.2013 Hamburg – Übel & Gefährlich (Turmzimmer)

11.12.2013 Düsseldorf – Forum Freies Theater*

12.12.2013 Köln – Die Wohngemeinschaft**

13.12.2013 Magdeburg Moritzhof

* Buridane & Antoine Villoutreix

** Askehoug & Antoine Villoutreix

Wer ich bin: Ich schreibe Bücher, forsche zur Massenkultur (Comics!), komponiere, liebe Musik & bin hoffnungslos franko-/italophil.

Woran ich glaube: Wir sollten im Leben danach streben, Narren zu sein. Immer auf der Suche, niemals am Ziel, von Neugier getrieben, mit offenen Augen, Ohren & Geist durch die Welt gehend.

Wenn dir der Artikel gefällt, wirst du mein Buch lieben: The Beach Boys - Pet Sounds

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.