Late Night Tales – Midlake

Late Night Tales Midlake CD Cover

Late Night Tales ist eine interessante Mixtapeserie aus England, in der gestandene Musiker wie Air, Nouvelle Vague oder die Arctic Monkeys ihre Lieblingsstücke präsentieren. Dabei sollten diese Stücke natürlich in erster Linie auch den Sound der Band beeinflusst haben. Relevant für die Kopfhoerer.eu ist vor allem der neue Sampler Late Night Tales – Midlake, in der, wer hätte das gedacht, Midlake ihre Einflüsse offenbaren. Und es gibt eine Menge zu entdecken! Zwischen Offensichtlichem (Fairport Convention, Steeleye Span, Sandy Denny) und Rarem (Lazarus, Comus) gibt es auch Scott Walker, The Flying Burrito Brothers und Nico auf die Ohren. Ihre Coverversion von Am I Going Insane (Black Sabbath) ist äußerst gelungen, klingt, als sei der Song während der The Courage Of Others Sessions entstanden.

Erschienen bei EMI.

Wenn dir der Artikel gefällt, wirst du mein Buch lieben: The Beach Boys - Pet Sounds

Wer ich bin: Ich schreibe Bücher, forsche zur Massenkultur (Comics!), komponiere, liebe Musik & bin hoffnungslos franko-/italophil.

Woran ich glaube: Wir sollten im Leben danach streben, Narren zu sein. Immer auf der Suche, niemals am Ziel, von Neugier getrieben, mit offenen Augen, Ohren & Geist durch die Welt gehend.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.