Atelecine veröffentlichen Song zum Frühlingsanfang

Atelecine ft. Sasha Grey

Die amerikanische Band Atelecine um Künstlerin Sasha Grey veröffentlichen zum Frühlingsanfang exklusiv auf Pendu Sound Recordings ein 17 minütiges Free MP3, das 24 Stunden lang auf der Website des Labels runtergeladen werden kann. Atelecine machen experimentelle Musik, die typische Songstrukturen ignoriert und deren Mitglieder auf der Suche nach neuen Ausdrucksformen in der Musik sind. Es geht Sasha Grey und ihren Kollegen darum, ähnliche wie Zwölftonmusikern und klassischen Avantgardekünstlern, musikalische Grenzen auszuloten und unter dem Motto: „Was ist Musik“ zu experimentieren. Ihre Musik ist sicher nicht jedermanns Sache, aber hochinteressant.

Wenn dir der Artikel gefällt, wirst du mein Buch lieben: The Beach Boys - Pet Sounds

Wer ich bin: Ich schreibe Bücher, forsche zur Massenkultur (Comics!), komponiere, liebe Musik & bin hoffnungslos franko-/italophil.

Woran ich glaube: Wir sollten im Leben danach streben, Narren zu sein. Immer auf der Suche, niemals am Ziel, von Neugier getrieben, mit offenen Augen, Ohren & Geist durch die Welt gehend.

3 thoughts on “Atelecine veröffentlichen Song zum Frühlingsanfang

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.