Ronnie James Dio, Sänger von Black Sabbath und Heaven And Hell ist tot

Ronnie James Dio Angry MachinesRonnie James Dio, der Sänger von Black Sabbath und Heaven And Hell starb heute (16. Mai 2010) im Alter von 67 Jahren an Magenkrebs. Er benutzte als erster Musiker das Satanszeichen, dass eigentlich nur ein altes italienisches Abwehrzeichen gegen den bösen Blick (Mano Cornuto) war und schrieb Metalgeschichte. Zuletzt sorgte er mit seiner Band Heaven And Hell, welche aus der Sabbath Besetzung von 1980 bestand, für aufsehen.

Wendy Dio schreibt auf www.ronniejamesdio.com:

Today my heart is broken, Ronnie passed away at 7:45am 16th May. Many, many friends and family were able to say their private good-byes before he peacefully passed away. Ronnie knew how much he was loved by all. We so appreciate the love and support that you have all given us. Please give us a few days of privacy to deal with this terrible loss. Please know he loved you all and his music will live on forever. Love, Wendy

Wenn dir der Artikel gefällt, wirst du mein Buch lieben: The Beach Boys - Pet Sounds

Wer ich bin: Ich schreibe Bücher, forsche zur Massenkultur (Comics!), komponiere, liebe Musik & bin hoffnungslos franko-/italophil.

Woran ich glaube: Wir sollten im Leben danach streben, Narren zu sein. Immer auf der Suche, niemals am Ziel, von Neugier getrieben, mit offenen Augen, Ohren & Geist durch die Welt gehend.

3 thoughts on “Ronnie James Dio, Sänger von Black Sabbath und Heaven And Hell ist tot

  1. das hat mich heute wirklich sehr getroffe, schließlich höre ich ronnie seit knapp 20 jahren. heaven & hell (black sabbath) und the last in line (dio) werden die alben sein, die ich mir heute abend bei kerzenschein anhören werde. einer der besten metal-sänger ist von uns gegangen.

  2. ich finde es auch traurig. gerade vor ner woche habe ich wieder angefangen, intensiv black sabbath zu hören und so war heute dann heaven & hell dran. war ne tolle platte, die m.E. besser als so mancher song mit ozzy ist!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.