Kate Nashs "My Best Friend Is You" im Stream

Kate Nash PromofotoNa das ist ja mal ein toller Service: Das neue Kate Nash Album My Best Friend Is You, dass am Freitag bei Universal erscheint, ist nun im Stream anspielbar. Kate Nash machte bereits 2006 auf sich aufmerksam, als sie sich rasend schnell zu einem Myspacephänomen entwickelte. Es war fast schon uncool, mit ihr befreundet zu sein. 2007 erschien dann das umjubelte Made Of Bricks, dass ihr die den Überhit Foundations bescherte. Und auch My Best Friend Is You hat Hitpotential: Sei es die Single Doo Wah Doo, Kiss That Grrrl oder Paris. Um Kate Nashs neues Album kommt man einfach nicht herum!

Wenn dir der Artikel gefällt, wirst du mein Buch lieben: The Beach Boys - Pet Sounds

Wer ich bin: Ich schreibe Bücher, forsche zur Massenkultur (Comics!), komponiere, liebe Musik & bin hoffnungslos franko-/italophil.

Woran ich glaube: Wir sollten im Leben danach streben, Narren zu sein. Immer auf der Suche, niemals am Ziel, von Neugier getrieben, mit offenen Augen, Ohren & Geist durch die Welt gehend.

3 thoughts on “Kate Nashs "My Best Friend Is You" im Stream

  1. Großartige Aktion, Made of Bricks liebe ich und bei den Songs der neuen Platte, die ich bisher gehört habe, war ich eher skeptisch. Werde mal durchhören, irgendwann würde das Album aber sowieso bei mir landen 😉

  2. ich werdedie angelegenheit auch mal genauer unter die kupe nehmen. bin allerdings ebenfall skeptisch, es ist mehr meine bessere hälfte, die mich dazu drängt 🙂 aber im ernst: kate zeigt wirklich gute ansätze und das erste album hat durchaus seinen reiz!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.